Gute Stimmung in der „Kochwerkstatt“ von Patrick Spies im Romantik Hotel zum Stern.Hier berichtet ein Teilnehmer-Paar über das besondere Gefühl, mit einem Sternekoch am Herd zu stehen.

Teilen Sie diesen Artikel auf:
Share on Facebook
Facebook
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on LinkedIn
Linkedin
Email this to someone
email
Pin on Pinterest
Pinterest

Auch handwerkliche Tipps verteilte Patrick Spies in seinem Kurs: Wie präpariert man einen Rehrücken vor der Zubereitung? Wie entfernt man Sehnen am einfachsten und effektivsten? Hier konnte der Meisterkoch dem Ehepaar viele nützliche Tipps mit auf den Weg in die eigene, häusliche Küche geben. Von allen als besonders angenehm empfunden wurde die Geselligkeit und Teamarbeit beim gemeinsamen Kochen. Den anderen über die Schulter schauen, mithelfen, mit ausgezeichneten Weinen anstoßen – es herrschte die ganze Zeit über eine angenehme, entspannte Stimmung.

Der Kochkurs in der Sterne-Küche – für das Ehepaar ein ganz besonderer Abend voller Anregungen mit einem großartigen Lehrer. Das Schöne: Zusätzlich profitieren ja auch noch Familie und Freunde von den neuen Erkenntnissen – beim Nachkochen und Genießen zu Hause.

Top