Mit dem Glacier Express durch die Schweiz – eine der faszinierendsten Eisenbahnstrecken der Welt

Teilen Sie diesen Artikel auf:
Share on Facebook
Facebook
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on LinkedIn
Linkedin
Email this to someone
email
Pin on Pinterest
Pinterest

Im Panoramazug durch die Schweiz

Neben dem Glacier Express, dem Klassiker unter den Schweizer Panoramareisen, bietet die Schweiz viele weitere spektakuläre Bahnstrecken.

Bernina Express

Auf der höchstgelegenen Zugstrecke Europas führt der Weg über die Alpen und durch die Landschaft Graubündens. Chur, Davos und St. Moritz sind nur einige der Stationen. 55 Tunnel und 196 Brücken passiert der Bernina Express, ein Teil der Strecke gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe.
Mehr Infos: www.rhb.ch/de/panoramazuege/bernina-express

 

Golden Pass Line

Von den Weinbergen oberhalb von Montreux über Gstaad, Interlaken und dann am Lungern-, Sarner- und Alpnachersee vorbei bis nach Luzern – mit diesem Zug sieht man die schönsten Landschaften der Schweiz und das aus komfortablen Panoramawagen.
Mehr Infos: www.goldenpassline.ch/de/

 

Train du Chocolat

Von Montreux am Genfer See über Gruyères bis zur „Schokoladenstadt“ Broc pendelt dieser Zug durch die Schweizer Landschaft. Das eigentliche Erlebnis ist jedoch der Zug selbst. In den 1.-Klasse-Waggons des Typs «Belle Epoque»-Pullman fühlt man sich ins (Bau)Jahr 1915 zurückversetzt.
Mehr Infos: www.mob.ch

 

Voralpen-Express

Zwischen der Zentral- und der Ostschweiz von St. Gallen bis Luzern verkehrt der Voralpen-Express. Die Fahrt geht vorbei an Seen, sanften Täler und schroffen Bergen. Buchstäblicher Höhepunkt ist das mit ca. 100 m über Grund höchste Eisenbahnviadukt Europas über das Stittertal.
Mehr Infos: www.voralpen-express.ch/de

 

 

Jungfrau-Express

Kein Zug im eigentlichen Sinn, sondern eine Bergbahn ist die elektrisch betriebene Zahnradbahn Jungfrau-Express. Ausgangspunkt ist die Kleine Scheidegg. Die Fahrt ist kurz, bietet aber einen perfekten Ausblick auf den Eigergletscher und die Eigerwand. Endstation nach 9,34 Kilometern und 1.400 Höhenmetern ist das Jungfraujoch.
Mehr Infos: www.jungfrau.ch

Top