Nützliches für unterwegs – Für Sie entdeckt.

Teilen Sie diesen Artikel auf:
Share on Facebook
Facebook
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on LinkedIn
Linkedin
Email this to someone
email
Pin on Pinterest
Pinterest

… und noch mehr smarte Tipps und clevere Helfer für unterwegs, mit denen Sie entspannt auf Reisen gehen können.

Schneller ins Taxi
Nach der Ankunft am Flughafen in den Abflugbereich wechseln und ein gerade leer gewordenes Taxi ergattern! So umgehen Sie lange Warteschlangen und der Fahrer freut sich über die Anschlusstour!

XXL-Pass für Stempelsammler
Mehr Platz für Stempel auf 48 statt 32 Seiten bietet der deutsche Reisepass für Vielreisende. Zu bestellen über die Passbehörden.

Musikalischer Koffer
Neben Ladegerät, Wiegesystem, Ortungs-App, Fingerprint-Erkennung und elektronischer Diebstahlsicherung kommt der Pluggage der Firma Delsey mit eingebautem Lautsprecher für Smartphones (delsey.com, Preis steht noch nicht fest).

Offline navigieren
Geld sparen und schon zu Hause in Google Maps gewünschte Kartenausschnitte auf Handy oder SD-Card herunterladen – und offline nutzen! Wiederzufinden im Menü von Google Maps „Offlinekarten“.

Treuer Beifahrer
Der selbstfahrende Trolley Cowarobot R1 (erscheint in Kürze, ca. 700 Euro, cowarobot.com) mit integrierter Powerbank folgt dem Besitzer per Smartwatch auf Schritt und Tritt und weicht dank Sensoren sogar Hindernissen aus.

Gute Aussichten
Gebäude, Kliff, Hotelbar – von wo aus ist die Sicht am schönsten? Wo Sie den besten Ausblick auf Ihr Reiseziel genießen, verrät die App „Views on Top“. Für 450 Orte weltweit. Kostenlos für iOS.

Sportliche Stadtführung
Wer eine fremde Stadt schnell erobern will und dabei fit bleiben möchte, kombiniert Sightseeing mit Jogging. Angebote inklusive Jogging-Guide gibt es in zahlreichen Städten unter dem Suchbegriff „Sightjogging“.

Top